Mein lieber Leser,

bei Aktfotografie wird immer gesagt, dass es langweilig sei, da es nichts zum visuellen Ausziehen gibt. Man könne ja schließlich auch kein unverpacktes Geschenk genießen. Ist das so?

Dann kann ich jetzt nur sagen: Wenn möglich, bitte einfach genießen… 🙂

Deine Clara